Kalbsschnitzel In Gorgonzolasauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Karotten
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Rosmarin
  • 6 EL Öl
  • 400 ml Gemüsefond
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 Schalotten
  • 20 g Butter
  • 150 ml Schlagobers
  • 50 g Schmelzkäse
  • 100 g Gorgonzola
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 8 Kalbsschnitzel (à 50 g)

1. Karotten abschälen und in ca. 3 cm lange Stifte schneiden. Zwiebel schälen und fein würfelig schneiden. Rosmarinnadeln von den Zweigen zupfen. 2 El Öl in einem Reindl erhitzen und Zwiebelwürfel, Rosmarin und Karotten darin andünsten. Mit 150 ml Gemüsefond löschen. Im geschlossenen Kochtopf bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. leise machen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

2. Schalotten fein würfeln, Butter erhitzen und Schalottenwürfel darin andünsten. Mit 250 ml Gemüsefond und Schlagobers löschen und das Ganze bei mittlerer Hitze 10 Min. kochen. Schmelzkäse hinzfügen und in der Sauce zerrinnen lassen. Gorgonzola hinzfügen und unter Rühren in der Sauce schmelzen. Kräftig mit Pfeffer würzen.

Schnittlauch in Rollen schneiden und unterziehen.

3. Kalbsschnitzel zart flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 4 El Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Kalbsschnitzel von jeder Seite 5 min rösten. Mit Gorgonzolasauce und Möhrengemüse zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsschnitzel In Gorgonzolasauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche