Kalbsrücken Mit Spinat Gefüllt Und Fastenwürstchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Spinat
  • 70 g Speck
  • 2 Zwiebel
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 2 Kalbsrückensteaks à 150 g
  • 125 ml Rindsuppe
  • 5 EL Schlagobers
  • 400 g Erdäpfeln
  • 2 Eier
  • 40 g Butter
  • Sm Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butterschmalz

Den Spinat blanchieren, dann gut abrinnen. Speck und Zwiebeln fein in Würfel schneiden, anbraten, die Bratpfanne von dem Küchenherd ziehen und die Hälfte der Speck-Zwiebel-Mischung zur Seite stellen. Den Rest mit Spinat vermengen. Mit Salz, Pfeffer und ein kleines bisschen gepresstem Knoblauch würzen.

In die Fleischscheiben eine Tasche einkerben und mit der Spinatmasse befüllen. Das Fleisch aussen mit Salz und Pfeffer würzen und in einem Bräter mit Butterschmalz von allen Seiten anbraten, dann im auf 180 °C (Umluft) aufgeheizten Backrohr noch etwa 7 min gardünsten.

Das Fleisch aus dem Kochtopf nehmen, die zur Seite gestellte Speck- Zwiebel-Mischung dazugeben und mit klare Suppe und 3 El Schlagobers auffüllen. Kurz aufwallen lassen und mit dem Mixstab aufmixen und nachwürzen.

Für die Fastenwürstchen die Erdäpfeln in der Schale machen, dann schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Mit den Eiern, 2 El Schlagobers und Butter mischen. So viel Semmelbrösel dazugeben, dass die Menge hält und mit Salz und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Aus der Menge kleine Würste formen, diese in Semmelbröseln auf die andere Seite drehen und in einer Bratpfanne mit Butterschmalz rösten.

Den Kalbsrücken mit der Sauce und den Fastenwürstchen anrichten.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsrücken Mit Spinat Gefüllt Und Fastenwürstchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche