Kalbsrouladen Mit Selleriepüree Und Rosenkohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Kalbsschnitzel aus der Oberschale à 180 g
  • 70 g Speck (gewürfelt)
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 2 Gewürzgurken
  • 0.25 Bund Petersilie (feingehackt)
  • 1 EL Senf (scharf)
  • 2 Scheiben Schinken (gekocht)
  • 350 ml Schlagobers
  • 200 ml Rindsuppe
  • 1 Sellerie (Knolle)
  • 400 g Rosenkohl
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Muskat
  • Butterschmalz
  • Butter
  • Spagat

Die Schnitzel zwischen einem Tiefkühlbeutel so dünn wie möglich plattieren, dann mit Salz und Pfeffer würzen.

50 g Speckwürferl in einer Bratpfanne auslassen, Zwiebel und Gurke dazugeben und anschwitzen, Petersilie einrühren. Die Fleischscheiben auf einer Seite dünn mit Senf bestreichen, je eine Scheibe Schinken darauf legen, die Speck-Gurken-Zwiebeln darauf gleichmäßig verteilen und aufrollen. Mit Zahnstochern oder evtl. Spagat fixieren.

In einem Schmortopf mit Butterschmalz die Rouladen von allen Seiten anbraten, mit 150 ml Schlagobers und der klare Suppe auffüllen, einen Deckel daraufgeben und im Herd bei 170 °C zirka 1 Stunde dünsten. Daraufhin die Rouladen herausnehmen, die Sauce durch ein Sieb passieren und mit 1 El kalter Butter binden, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Sellerieknolle abspülen, von der Schale befreien und in 2x2 cm große Stückchen schneiden. In einem Kochtopf mit Butter Sellerie anschwitzen, mit restlicher Schlagobers auffüllen, mit Salz und Zucker würzen und zugedecktetwa 15 Min. leicht leicht wallen. Am Ende Muskatnuss dazugeben und mit einem Zauberstab bzw. im Handrührer alles zusammen fein zermusen.

Den Rosenkohl reinigen, in kochend heissem Salzwasser 3-5 Min. blanchieren, dann in kaltem Wasser abschrecken und gut abrinnen. In einer Bratpfanne übrigen Speck und Schalotte anschwitzen, den Rosenkohl dazugeben und kurz schwenken. Mit Salz, Muskatnuss und Zucker nachwürzen.

Die Rouladen mit der Sauce, Selleriepüree und Rosenkohl anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsrouladen Mit Selleriepüree Und Rosenkohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche