Kalbsrouladen mit Pilzsauce und breiten Bandnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 100 g Weissbrot
  • 125 ml Milch
  • 150 g Schalotten
  • 50 g Schinkenspeck
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 6 Blatt Salbei (frisch)
  • 8 Dünne Kalbfleischscheiben in etwa 5-6 mm dick, a 150 g
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g Champignons
  • 1 EL Butterschmalz
  • 125 ml Rotwein (italienisch)
  • 2 Teelöffel Saucenbinder, dunkel oder evtl. Maizena (Maisstärke)
  • 400 g Bandnudeln (breit)

Ein achtel l Wasser aufwallen lassen, von dem Küchenherd nehmen und die Herrenpilze im heissen Wasser einweichen. Das Weissbrot in feine Würfel schneiden, mit der Milch beträufeln und durchweichen. Die Schalotten häuten und klein in Würfel schneiden, den Schinkenspeck ebenfalls sehr fein in Würfel schneiden, Petersilie und Salbei hacken.

Schalotten in einer Bratpfanne in Butter andünsten, Schinken und Küchenkräuter hinzfügen und kurz mitdünsten.

Den Pfanneninhalt mit dem eingeweichten Brot zu einer Farce mischen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Fleischscheiben abtrocknen, mit der Farce bestreichen , zu Rouladen zusammenrollen und mit Holzspiesschen fixieren. Braune Champignons ausführlich reinigen und vierteln. In einer Schmorpfanne da Butterschmalz erhitzen, die Rouladen darin rundum herzhaft anbraten, herausnehmen und zur Seite stellen.

Im Braten-Fond der Rouladen die Champignons andünsten und mit dem Schaumlöffel herausheben. Den Bratensatz mit ein klein bisschen Rotwein löschen. Die eingeweichten Herrenpilze kleinschneiden, den Pilzsud durch ein Sieb filtern. Schwammerln, Bratensud und den übrigen Rotwein in die Schmorpfanne Form, kurz verrühren und die Rouladen einfüllen.

Zugedeckt in etwa eine Stunde lang schonend dünsten. Jetzt die Champignons zufügen und noch in etwa 15 min mitschmoren.

Die Rouladen herausnehmen, bei geschlossenem Deckel warm stellen. Den Schmorsud mit Maizena (Maisstärke) bzw. Saucenbinder andicken, mit Salz und Pfeffer nach Bedarf nachwürzen. Zu Fleisch und Pilzsauce die in der Zwischenzeit nach Vorschrift gekochten Bandnudeln zu Tisch bringen.

Legende: tb: El. Ts: Tl.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsrouladen mit Pilzsauce und breiten Bandnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche