Kalbsrouladen mit Eierschwammerlfuelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Kalbsschnitzerl
  • Eierschwammerl
  • 1 sm Zwiebel
  • 4 Beinschinken
  • Rucola
  • 62.5 ml Madeirawein
  • 125 ml Schlagobers
  • 2 EL Crème fraîche
  • Rindsuppe

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Kalbsschnitzerl vorsichtig zwischen Folie klopfen. Den Beinschinken auf die Schnitzerl legen.

Für die Fülle Eierschwammerl in Olivenöl mit Zwiebel anschwitzen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist.

Rucola beigeben und mit ein klein bisschen Kreme Fraiche glattrühren.

Die ein klein bisschen abgekühlte Fülle auf die Schitzel mit dem Schinken aufstreichen. Einrollen und mit einer Rouladenklammer oder einem Schweinsnetz fixieren.

Rouladen in heissem Olivenöl scharf anbraten und dann aus der Bratpfanne nehmen. Bratenrückstand mit Madeirawein und Rindsuppe aufgiessen.

Rouladen wiederholt einlegen und 15 Min. bei halbgeöffnetem Deckel weichdünsten. Die weichen Rouladen herausnehmen und die Sauce mit ein wenig Krem Fraiche verfeinern. Eventuell mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und Gartenkräuter beigeben.

Rouladen in Tranchen schneiden und mit der Sauce anrichten.

Dazu passen sehr gut Bandnudeln und Gemüse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsrouladen mit Eierschwammerlfuelle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche