Kalbsroulade mit Olivenfarce und Mediterranem Vogerlsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Kalbsschnitzel
  • 1 Pk. Vogerlsalat
  • 1 Paprika
  • 1 Pk. Pinienkerne
  • 200 ml Oliven
  • 50 g Schinken (roh)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Zucker
  • Weissweinessig
  • Olivenöl

Den Paprika halbieren und entkernen, unter dem heissen Rost rösten, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Mit einem nassen Küchentuch bedeckt 5 min zur Seite stellen.

In der Zwischenzeit aus Öl, Pfeffer, Salz, Essig eine Salatsauce rühren, mit ein kleines bisschen Zucker nachwürzen. Vogerlsalat auslesen, abspülen und trockenschleudern. Die Pinienkerne trocken in einer Bratpfanne anrösten, zur Seite stellen. Oliven in Spalten von den Kernen schneiden.

Die Paprika häuten. Eine Hälfte in schmale Streifchen schneiden, zur Seite stellen. Die andere Hälfte sehr fein in Würfel schneiden und zur Salatsauce Form.

Oliven und Pinienkerne mit der abgeschälten Knoblauchzehe im Elektrohacker klein hacken. Kalbsschnitzel diagonal halbieren, mit Pfeffer würzen. Menge auf die Kalbsschnitzelchen aufstreichen, von der breiteren Seite zusammenrollen / überschlagen und den Schinken darumwickeln. Mit Rouladennadeln beziehungsweise Zahnstochern feststecken. In Butter rösten.

Vogerlsalat auf zwei großen Tellern drapieren, mit der Paprikavinaigrette beträufeln. Kalbsrouladen dazulegen, mit gerösteten Paprikastreifen dekorieren.

Notizen: Farce reicht für 4 Rouladen / 2 Kalbsschnitzel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsroulade mit Olivenfarce und Mediterranem Vogerlsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche