Kalbsrollbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Kalbsrollbraten Backrohr auf  110°C vorheizen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. In einem Bräter Öl erhitzen, Fleisch rundherum anbraten, herausnehmen und warm halten.

Im Restsud im Bräter Zwiebeln, Karotte und Sellerie (jeweils klein gewürfelt) anbraten, Tomatenmark beifügen und 3 Minuten rösten. Balsamico hinzufügen und kochen lassen, bis er verdampft ist. Dann mit Mehl abstauben. Kurz warten, dann Rotwein nach und nach dazuschütten und weiterkochen, bis er verdampft ist.

Kalbsfond und Sherry beifügen, dann den Braten, die geschälte und angedrückte Knoblauchzehe und die Kräuterzweige in den Bräter legen. Zugedeckt 3 Stunden im Backrohr garen, das Fleisch dabei laufend wenden.

Nach 3 Stunden das Fleisch aus dem Bräter nehmen und bei 80°C warm halten. Fond sieben und einkochen, bis er sämig wird.

Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Der Kalbsrollbraten kann in fingerdicken Scheiben mit dem Fond serviert werden.

Tipp

Als Beilage zum Kalbsrollbraten wird Gemüse, gebratene Polenta oder grünen Salat empfohlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 5 0

Kommentare11

Kalbsrollbraten

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 08.09.2016 um 19:52 Uhr

    warum ständig wenden ?? 3 Stunden .. sollte der Braten bei der Temperatur sehr gut gegart sein - zumal ein begiessen bei geschlossenem Deckel nicht erforderlich ist ?? ein tolles Rezept von den Zutaten ..

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 25.12.2015 um 20:04 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Romy73
    Romy73 kommentierte am 22.11.2015 um 19:12 Uhr

    gut erklärt

    Antworten
  4. Andy69
    Andy69 kommentierte am 22.11.2015 um 18:51 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 04.04.2015 um 16:58 Uhr

    tolles Festessen

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche