Kalbsröllchen mit Porree und Schinken auf Linsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Mittlere Lauchstengel
  • 1 EL Butter ((1))
  • 3 EL Weisswein (1)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Kalbsplätzchen (dünn geschnitten)
  • 4 Grosse Scheibchen Schinken dünn geschnitten
  • 1 EL Butterschmalz
  • 50 ml Weisswein ((2))
  • 200 g Linsen
  • 1 Schalotte
  • 1 Teelöffel Butter ((2))
  • 100 ml Rahm
  • 0.5 Bund Petersilie;o. Koriander

Vorbereiten: vierzig min

Nachgaren: zwanzig bis dreissig min

Den Lauch sorgfältig putzen, Wurzelansatz wegschneiden, in Längsrichtung halbieren, abspülen, dann in zündholzlange Streifen schneiden.

Die Butter (1) erhitzen und den Porree darin andünsten. Den Weisswein (1) hinzfügen und unter häufigem Wenden das Gemüse knackig weichdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen.

Die Kalbsplätzchen zwischen Frischhaltefolie mit einem Wallholz genau dünn klopfen. Je eine halbe Schinkenscheibe sowie ein wenig Porree daraufgeben und zusammenrollen. Mit Zahnstocher fixieren oder mit Küchenschnur binden.

Das Backrohr auf 80 °C vorwärmen. Eine Platte mitwärmen.

Das Butterschmalz erhitzen. Die Kalbsröllchen darin rundherum jeweils nach Fleischdicke derweil drei bis vier min anbraten. In die vorgewärmte Platte Form und im 80 °C heissen Herd zwanzig bis dreissig min nachgaren.

Den Bratensatz mit Weisswein (2) zerrinnen lassen und auf 2 EL kochen. Beiseite stellen.

Die Linsen in Salzwasser derweil acht bis zehn min al dente gardünsten. Abschütten und abrinnen.

Die Schalotte von der Schale befreien und klein hacken. In der Butter (2) hellgelb weichdünsten. Linsen, zur Seite gestellten Bratenjus sowie Rahm beigeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie bzw. Koriander hacken und am Schluss beigeben. Die Kalbsröllchen diagonal halbieren und auf dem Linsenbett anrichten.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kalbsröllchen mit Porree und Schinken auf Linsen

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 07.09.2015 um 06:39 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche