Kalbsröllchen mit Kürbisfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kürbis (ca. 180g)
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 g Kalbsbrät
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Kalbsschnitzel (dünn)
  • 2 Bund Jungzwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 125 ml Kalbsfond
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 1 EL Crème fraîche
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Holzstäbchen

Den Kürbis säubern, abschälen und fein reiben. Petersilie klein hacken, mit den Kürbisraspeln und dem Kalbsbrät gut vermengen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Kalbschnitzel flacher drücken, gleichmässig mit Kürbismasse bestreichen, dabei rundum einen kleinen Rand freilassen. Ränder nach innen klappen, Schnitzel feststecken und die Rollen aussen mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Frühlingszwiebeln säubern, abspülen und der Länge nach halbieren. Öl in einer Bratpfanne schmelzen und die Rollen darin rundum braun rösten und wiederholt herausnehmen. Die Zwiebelhälften im verbliebenen Fett andünsten, mit Fond und Wein aufgiessen und die Rollen darin bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur ca.

20 Min. dünsten. Die restliche Petersilie klein hacken, Rollen aus der Sauce nehmen und mit Crème fraîche untermengen und die Sauce nach Belieben etw. Einkochen. Mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen und mit den Rollen zu Tisch bringen. Petersilie darüberstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsröllchen mit Kürbisfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche