Kalbsrahmgulasch mit bunten Schmetterlingsnudeln und Vanillemoehrchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Kalbsrahmgulasch::

  • 40 g Butterschmalz
  • 800 g Kalbfleischwürfel, 4 cm groß, von der Stelze
  • 60 g Dörrfleisch
  • 300 g Zwiebeln (in Würfel geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 2 Lorbeerblätter
  • Nelken aus der Gewürzmühle
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • Chili, Pfeffer, Salz aus der Gewürzmühle
  • 1 Sardellenfilet
  • 200 ml Weisswein
  • 300 ml Schlagobers
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Eventuell ein kleines bisschen Maizena (Maisstärke)

Nudeln:

  • 250 g Schmetterlingsnudeln
  • Salz
  • 20 ml Olivenöl (con Limone)

Pilze::

  • 120 g Braune Champignons (Steinchampignons),
  • 30 g Butterschmalz
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 15 g Butter

Vanillemoehrchen::

  • 30 g Butter
  • 2.5 EL Zucker
  • Salz
  • 0.5 Tahiti-Vanilleschoten
  • 1 Schalotte (fein gewürfelt)
  • 300 g Karotten
  • 90 ml Mineralwasser

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Kalbsrahmgulasch: Das Butterschmalz erhitzen, die Kalbfleischwürfel darin von beiden Seiten anbraten. Dörrfleisch und Zwiebel hinzugeben und ebenfalls anbraten. Zitronenschale, Gewürze, Knoblauch und Sardellenfilet hinzugeben. Mit Weisswein löschen und kochen. Den Kalbsfond hinzugeben und bei schwacher Temperatur leicht wallen, bis das Fleisch weich ist.

Anschliessend das Fleisch sowie die Lorbeerblätter herausnehmen, das Schlagobers in den Fond Form, ein kleines bisschen kochen und mit dem Zauberstab zermusen. Die Sauce mit etwas Zitronensaft abschmecken, das Fleisch noch mal hinein Form und einmal aufwallen lassen. Eventuell mit ein kleines bisschen Maizena (Maisstärke) abbinden.

Nudeln: Die Nudeln in kochend heissem Salzwasser al dente gardünsten, abschütten und mit Salz und Olivenöl con limone vermengen.

Schwammerln: Die Schwammerln vierteln, in Butterschmalz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie und Knoblauch dazugeben und mit der Butter glasieren.

Vanillemoehrchen: Die Butter zerlaufen und den Zucker dazugeben. Etwas Salz, Vanillestange mit dem ausgekratzten Mark und Schalotten dazugeben und glasig andünsten. Die Karotten hinein Form, mit Mineralwasser löschen und mit einem Deckel verschlossen weich weichdünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsrahmgulasch mit bunten Schmetterlingsnudeln und Vanillemoehrchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche