Kalbsplätzli mit 'Cafe De Paris'-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 sm Kalbsplätzli
  • 2 EL Butter

'Cafe De Paris'-Creme:

  • 3 Sardellenfilets
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 EL Faschierte Küchenkräuter; Thymian
  • Basilikum, Majoran, Salbei Liebstöckel, Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen (ausgepresst)
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Topfen

Für die 'Cafe de Paris'-Kreme die Sardellenfilets und die Petersilie sehr klein hacken und mit allen Ingredienzien gut mischen.

Die Kalbsplätzli in der heissen Butter beidseits jeweils zwei Min. rösten.

Nach Wahl die Krem auf Brotscheiben ausstreichen und die Plätzli darauflegen oder evtl. die Sauce einfach dazu zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsplätzli mit 'Cafe De Paris'-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche