Kalbsnuss in Rieslingrahm mit Pfifferlingen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Kalbsnuss
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 g Butterschmalz
  • 4 Schalotten
  • 250 ml Riesling
  • 250 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • Salz
  • 80 g Schinkenspeck
  • 20 g Butterschmalz
  • 400 g Eierschwammerln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. Butterschmalz erhitzen, Fleisch darin anbraten.

Schalotten würfeln, hinzugeben und kurz rösten.

Riesling aufgießen und das Fleisch 50 Min. dünsten.

Fleisch herausnehmen und warm stellen. Sauerrahm bzw. Crème fraiche in den Bratenfond rühren und mit Salz nachwürzen.

Speck in Würfel schneiden. Butterschmalz erhitzen, Speckwürferl darin anbraten. Schwammerln hinzfügen, mit Salz und Pfeffer würzen und 15 Min. weichdünsten.

Kalbsnuss in Scheibchen schneiden, auf einer Platte anrichten und mit der Soße begiessen. Schwammerln darumlegen und mit Petersilie überstreuen.

Zuspeise: Spatzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Kalbsnuss in Rieslingrahm mit Pfifferlingen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche