Kalbsnierenbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1500 g Kalbfleisch mit Nieren,
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 ml Rindsuppe
  • 1 Karotte
  • 1 Stücke Sellerie,
  • 1 Zwiebel
  • 80 g Butterfett
  • 1 Becher Schlagobers

Das entbeinte Nierenstück mit Salz und Pfeffer würzen. Die in Längsrichtung geteilte und gewaschene Niere so darauf legen, dass die gesamte Fleischlaenge mit Niere bedeckt ist. Röllchen und mit Bindfaden umwickeln, so dass die Niere in der Mitte der Fleischroulade liegt.

Der Metzger bietet auch bereits fertig gerollten Kalbsnierenbraten an.

Das Fleisch in einem Bräter im Butterfett anbraten, die Rindsuppe aufgießen, das Gemüse und die Zwiebel hinzfügen und ungefähr 2 Stunden im Backrohr rösten. Das Fleisch herausnehmen und warmstellen. Die Sauce durch ein Haarsieb passieren und mit Schlagobers binden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsnierenbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche