Kalbsnierchen nach Winzerart

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Kalbsnierchen; in Scheibchen
  • 40 g Butter
  • 20 ml Cognac
  • 60 g Schalotte (fein gehackt)
  • 100 g Frische Traubenbeeren oder in Cognac eingel. Rosinen
  • Fendant oder evtl. ein anderer Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gewürze nach Wunsch

Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Nierchen auf beiden Seiten anbraten, bis sie nicht mehr blutig sind. Mit Cognac begiessen und flambieren. Nierchen aus der Bratpfanne nehmen und auf die Teller legen. Gut würzen.

Schalotten und Traubenbeeren im Bratensaft dünsten, mit wenig Weisswein begiessen, stark aufwallen lassen und die Sauce über das Fleisch Form.

Dazu: Blattsalate, Trockenreis, Gemüse Getränk: OEil-de-Perdrix

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsnierchen nach Winzerart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche