Kalbsmedaillons mit weissem und grünem Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Kalbsmedaillons à 80 g
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 20 g Butterschmalz
  • 100 ml Rindsuppe
  • 100 ml Schlagobers
  • 20 g Butter
  • 2 EL Weizenmehl
  • 500 g Stangenspargel
  • 750 g Stangenspargel
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Pfeffer (gemahlen)
  • Salz

Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:

Den Stangenspargel abschälen: Den weissen ganz, den grünen nur am unteren Ende.

Wasser mit Salz, Saft einer Zitrone und Zucker aufwallen lassen und den weissen Stangenspargel 15 Min., den grünen 10 Min. gardünsten. Die Kalbsmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen und in Butterschmalz 3 Min. auf jeder Seite rösten. Jetzt herausnehmen und warmstellen. Jetzt den Bratenfond mit Wein löschen, mit Rindsuppe aufgiessen und kochen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Den fertig gegarten Stangenspargel in heisser Butter schwenken und gemeinsam mit den Medaillons zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsmedaillons mit weissem und grünem Stangenspargel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche