Kalbsmedaillons im Parmamantel im Austernpilzbett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Kalbsfilet
  • 50 g Parmaschinken
  • 1 bowl Austernpilze
  • 1 Porree (Stange)
  • 1 Süsskartoffel
  • 1 Brühwürfel
  • Basilikum
  • Fett (zum Ausbacken)
  • Küchenkräuter der Provence
  • Mehl
  • Muskat
  • Olivenöl
  • Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Weisswein

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

einem Basilikumblatt belegen, mit je einer Scheibe Parmaschinken umwickeln, in Olivenöl anbraten und im Herd garziehen.

Die Austernpilze würzen, in Olivenöl anschwitzen, mit Weisswein löschen, mit Schlagobers auffüllen, eine Ecke Brühwürfel und ein paar Streifchen Parmaschinken unterziehen und mit Kräutern der Provence und geschlagenem Obers verfeinern.

Den Porree in feine Julienne schneiden, mehlieren, im tiefen Fett zu Ende backen und mit Salz würzen. Die Süsskartoffel abschälen, in schmale Scheibchen schneiden, in Wasser und Schlagobers kochen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss verfeinern, in einer Schale mit geschlagenem Obers überdecken und im Herd gratinieren.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem Basilikumblatt garnieren.

Kabinett 'trocken', aus der Pfalz.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsmedaillons im Parmamantel im Austernpilzbett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche