Kalbsmedaillon

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für 2 Portionen:

  • 4 Scheiben Kalbsfilet (ca. 2 cm dick)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Öl
  • 4 Datteln
  • 4 Scheiben Camenbert
  • (mit Edelpilzen durchzogen in etwa 1/2 cm dick)
  • 4 EL Madeira

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Kalbsmedaillons abtrocknen, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen und das Fleisch darin bei starker Temperatur auf jeder Seite 1-2 Min. anbraten.

Die Datteln halbieren, entkernen und die Hälften in die Bratpfanne Form.

Kurz mitbraten, dann jeweils 2 Hälften auf ein Kalbsmedaillon setzen und jeweils eine Käsescheibe darauflegen. Die Bratpfanne mit Deckel verschließen und den Käsein 1 Minute zerrinnen lassen.

Das überbackene Fleisch auf zwei vorgewärmte Teller legen und warmstellen. Den Braten-Fond mit Madeira löschen und bei starker Temperatur zum Kochen bringen. Den Bratensaft um die Medaillon gießen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Dazu passen Bandnudeln und Tomatensalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsmedaillon

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche