Kalbsleber Mit Kirschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Öl
  • 1 EL Kirschkonfitüre
  • 250 ml Rinderbrühe
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 150 g Süsskirschen (oder 100 g Kirschen a. d. Glas)
  • 4 Scheiben Kalbsleber (a 150 g, küchenfertig)
  • 4 EL Mehl
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Salbeiblätter

1. Zwiebeln in schmale Streifen schneiden und Knoblauchzehe durch eine Presse drücken. In einem Kochtopf 1 El Öl erhitzen und beides darin andünsten. Kirsch-Marmelade, Rinderbrühe und Aceto balsamico hinzfügen und bei mittlerer Hitze 5 min offen kochen.

Süsskirschen reinigen, halbieren, entkernen (oder 100 g Kirschen a. D. Glas verwenden) und weitere 3 min in der Sauce mitkochen.

2. Kalbsleber in Mehl auf die andere Seite drehen. Überschüssiges Mehl abklopfen. Butter und 2 El Öl in einer großen beschichteten Bratpfanne erhitzen. Die Leber von jeder Seite 2 Min. darin rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nach 2 Min. Salbeiblätter hinzfügen und mitbraten. Sauce mit Salz, Pfeffer und vielleicht Kirschmarmelade würzen und zur Leber zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kalbsleber Mit Kirschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche