Kalbsleber mit Kirschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Kalbsleber
  • 300 g Weichseln; (ersatzweise auch aus dem Glas)
  • 2 EL Butter ((1))
  • 2 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 ml Rindsuppe
  • 0.5 Teelöffel Senf
  • 250 ml Portwein (rot)
  • 50 g Butter; eiskalt (2)
  • Minze (Blätter)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Die Leber kurz abschwemmen, von Haut und Sehnen befreien und in 1 cm dicke Stückchen schneiden.

Kirschen abschwemmen und entkernen (Kirschen aus dem Glas abrinnen). Butter (1) in einer Bratpfanne schmelzen. Die Leber in dem Mehl auf die andere Seite drehen und 2-3 Min. auf beiden Seiten rösten, so dass sie innen leicht rosa bleibt. Salzen, mit Pfeffer würzen und warm stellen.

Den Braten-Fond mit der klare Suppe und dem Portwein löschen, mit Senf nachwürzen und unter Rühren leicht kochen. Vom Küchenherd nehmen und eiskalte Butter (2) flöckchenweise mit dem Quirl darunter geben.

Kirschen dazugeben und darin heiß werden. Minzeblätter in Streifchen schneiden und vor dem Servieren unter die Sauce Form.

dazu: Bandnudeln

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kalbsleber mit Kirschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche