Kalbsleber Krapfen Art auf Sahnepüree mit Apfelsch ...

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Scheiben Kalbsleber (à 80 g)
  • 120 g Äpfel
  • 120 g Zwiebeln
  • 400 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 3 EL Mehl
  • 3 EL Butterschmalz
  • 300 ml Milch
  • 125 ml Schlagobers
  • 250 ml Kalbsfond
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Rosmarin
  • 30 g Butter

Ringe schneiden. Apfelhaus ausstechen, von der Schale befreien und in fingerdicke Scheibchen schneiden. Schlagobers steif aufschlagen und Milch erhitzen.

Leber mit ein kleines bisschen Pfeffer würzen, in Mehl auf die andere Seite drehen. Erdäpfeln von der Schale befreien, in die erhitzte Milch pressen, Butter dazugeben, mit Salz und Muskatnuss würzen und mit Holzlöffel glatt rühren.

Beschichtete Bratpfanne mit Butterschmalz erhitzen, Leber auf beiden Seiten auf den Punkt rösten und zum Schluss mit Salz nachwürzen.

Apfelscheiben und Zwiebelringe in heissem Butterschmalz goldbraun rösten. Braunen Kalbsfond in heisser Bratpfanne ein kleines bisschen reduzieren und nachwürzen. Schlagobers unter das Kartoffelpüree heben.

Anrichten:

Sahnepüree auf flachem Teller als Sockel anrichten. Leberscheiben diagonal anlegen. Zwiebelringe und Apfelscheiben darauf setzen, mit Rosmarinzweig garnieren. Soße rundherum aufgießen.

612 Kcal - 32 g Fett - 43 g Eiklar - 37 g Kohlehydrate - 3 Be (Broteinheiten) : O-Titel : Kalbsleber "Krapfen Art" auf Sahnepüree mit : > Apfelscheiben

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kalbsleber Krapfen Art auf Sahnepüree mit Apfelsch ...

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche