Kalbsleber in Kirsch-Mint-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Kalbsleber
  • 300 g Weichseln
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 125 ml klare Suppe
  • 250 ml Portwein (rot)
  • 0.5 Teelöffel Senf
  • 50 g Butter (eiskalt)
  • 10 Minzeblätter (frisch)

1. Die Leber in Streifchen schneiden.

2. Kirschen abspülen, entkernen und halbieren.

3. Leber in Mehl auf die andere Seite drehen und in der Butter 2-3 Min. rösten. Herausnehmen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und warm stellen.

4. Den Braten-Fond mit klare Suppe und Portwein loskochen, ein klein bisschen kochen, mit Salz, Pfeffer und Senf nachwürzen. Mit der Eiskalten Butterstückchen binden (montieren).

Die Kirschen hinzfügen, heiß werden. Die Minze in schmale Streifen schneiden und mit der Leber hinzfügen.

5. Dazu Tagliatelle bzw. (besser) Spatzen und ein Sauvignon blanc aus der Tourraine.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kalbsleber in Kirsch-Mint-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche