Kalbsleber auf Kartoffelpuffer mit Apfel und Zwiebel-Ringen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Kalbsleber
  • Apfel (Scheiben)
  • Zwiebel (Ringe)
  • Erdäpfeln
  • Zwiebel
  • Eier
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat
  • Mehl

Zuerst die Menge für die Kartoffelpuffer bereiten. Dazu Erdäpfeln grob raspeln - Zwiebeln in Streifchen schneiden - mit Eiern, den Gewürzen gut mischen und währendessen das Mehl einrühren.

Damit Handtellergrosse Fladen in Fett backen. Warmstellen.

Zwiebel und Äpfel in Ringe schneiden. Diese in Butter und ein wenig Öl rösten.

Die Kalbsleber sehr dünn schneiden und mehlieren. Fett in einer Bratpfanne erhitzen und die Leber darin anbraten, erst jetzt mit Pfeffer und Salz würzen ( sonst wird's Kaugummi ).

Zum Anrichten Kartoffelpuffer auf einen Teller - Leber darauf und mit Zwiebel - und Apfelringen belegen.

Etwas Butter in der Bratpfanne wo die Leber drin gebraten wurde schmelzen und über das gesamte gießen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsleber auf Kartoffelpuffer mit Apfel und Zwiebel-Ringen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche