Kalbsleber an Weissweinbirnen und Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Kalbsleber
  • 1 Mangold
  • 2 Zwiebel
  • 1 Birne
  • 4 Erdäpfeln
  • Butter
  • Milch
  • Muskat
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Weisswein
  • Zucker

mit einer Butterflocke und einer Spur Muskatnuss verfeinern. Die gewaschenen Mangoldblätter in Butter anschwitzen und mit Salz und einer Spur Muskatnuss würzen.

Die Zwiebelscheiben in Butter anrösten und mit Salz würzen. Zucker karamelisieren, mit Weisswein löschen und eine tournierte Birne darin glasieren.

Die abgeschälten Erdäpfeln in Würfel schneiden, in Salzwasser gardünsten und mit einer Püreeepresse in einen heissen Bratensud aus Milch, einer Salz, Pfeffer, Butterflocke und einer Spur Muskatnuss rühren.

Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 96er Carignan, Grenache, Fitou noir, Syrah, Weingut Domaine Terre Ardente aus dem Languedoc/Frankreich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsleber an Weissweinbirnen und Zwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche