Kalbskoteletts in Papierhülle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stück Kalbskoteletts (ohne Knochen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Speckstreifen (dünn)
  • 200 g Champignons
  • 20 g Butter
  • 1 Schalottenzwiebel
  • Zitronensaft
  • Petersilie
  • Butterpapier (ca. 50 x 50 cm)

Für die Kalbskoteletts in Papierhülle Zwiebel und Petersilie fein hacken. Champignons in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft vermengen. Koteletts leicht klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Speckstreifen halbieren. In Butter anrösten und Zwiebel, Petersilie und Champignons dazugeben. So lange dünsten, bis das Wasser verdunstet ist, dann erkalten lassen.

Aus Butterpapier vier große Herzen schneiden, jeweils auf eine Hälfte eine halbierte Speckscheibe legen, ein Kotelett daraufgeben, Champignonsgemisch darauf streichen und wieder eine halbierte Speckscheibe darauflegen.

Die Zweite Hälfte des Butterpapiers über die Füllung geben und an den Enden etwas einrollen und fest zusammendrücken. Die Koteletts auf einen Rost legen und bei vorgeheiztem Backrohr mit 200 Grad Umluft 10-12 Minuten braten lassen. In vorgewärmten Tellern in der Papierhülle anrichten und die Kalbskoteletts in Papierhülle erst bei Tisch öffnen.

Tipp

Als Beilage für die Kalbskoteletts in Papierhülle gebe ich Champignonsreis und grünen Salat dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Kalbskoteletts in Papierhülle

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 28.01.2015 um 06:59 Uhr

    sicher gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche