Kalbskoteletts aus dem Ofen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Kalbskoteletts aus dem Ofen die Koteletts waschen und trocken tupfen.

Den Ofen auf 160 °C vorheizen.

Den Knoblauch schälen und fein hacken.

Den Rosmarin und den Thymian waschen und die Blätter von den Stängeln zupfen. Die Rosmarinnadeln kleiner hacken.

Die Kräuter mit dem Mascarpone verrühren.

Die Koteletts Salz und Pfeffer einreiben und den Senf darauf streichen.

Das Fleisch in eine gefettete schmale Bratform schlichten und die Knoblauchwürfel darauf verteilen.

Den Mascarpone darüber gießen und den Käse darüber streuen.

Die Kalbskoteletts aus dem Ofen zirka eine Dreiviertelstunde gratinieren.

 

Tipp

Graviera ist griechischer Hartkäse aus Schafmilch und wird von Menschen mit Laktose-Empfindlichkeit wesentlich besser vertragen als Käse aus Kuhmilch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 1

Kommentare5

Kalbskoteletts aus dem Ofen

  1. solo
    solo kommentierte am 02.05.2016 um 17:57 Uhr

    Bei uns gibt es Mascarpone im 500 g Becher. Wie viel wird bei diesem Rezept verwendet?

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 03.05.2016 um 13:45 Uhr

      Liebe solo, ein Becher hat jeweils 250 g, also insgesamt werden 500 g Mascarpone verwendet. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. Nala888
    Nala888 kommentierte am 17.08.2015 um 07:43 Uhr

    toll

    Antworten
  3. walnuss
    walnuss kommentierte am 29.04.2015 um 07:01 Uhr

    Muss ich probieren!

    Antworten
  4. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 02.06.2014 um 06:11 Uhr

    KLINGT SEHR FEIN .. DANKE FÜR DAS REZEPT

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche