Kalbskotelett mit Pfifferlingsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Bund Kerbel
  • 70 g Butter
  • 300 g Eierschwammerln, frische
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Kalbsfond
  • 2 EL Öl
  • 200 ml Schlagobers
  • 4 Kalbskoteletts à 200 g

Die Kerbelblätter spülen, zupfen, gut abtrocknen und im Universalzerkleinerer hacken, mit 50 g weicher Butter mit dem Rührgerät durchrühren. Die Kerbelbutter abgekühlt stellen.

Die Eierschwammerln abspülen, reinigen. Die Zwiebel schälen, würfeln.

Die Zwiebelwürfel in einem breiten Kochtopf in 20 g Butter 2 min weichdünsten. Die Schwammerln hinzfügen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und 5 min weichdünsten. Den Kalbsfond zugiessen und in 5 min auf 3 bzw. Automatik-Kochstelle 12 kochen.

Das Schlagobers unter die Schwammerln rühren und 5 min machen. Die Kerbelbutter nach und nach unterziehen, nicht mehr machen.

In der Zwischenzeit die Koteletts im heissen Öl von beiden Seiten 5 min auf 2 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 9-10 rösten. Die Koteletts mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Die Eierschwammerln mit den Koteletts zu Tisch bringen.

Dazu passen kleine Röstkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kalbskotelett mit Pfifferlingsosse

  1. habibti
    habibti kommentierte am 10.08.2015 um 22:47 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche