Kalbskotelett doublemit Chuemi-Härdoepfeli und Rucolasalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • Kalbskotelett "double" mit Chuemi-Härdoepfeli
  • 1 Kalbskotelett mit 2 Rippen von dem Metzger zuschneiden
  • Lassen ca. 500-650 g
  • Rosmarin (frisch)
  • Salbei (frisch)
  • Traubenkernöl
  • Salz (frisch gemahlen)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Butter
  • 500 g Frühjahrs Erdäpfeln
  • Olivenöl
  • Kümmel
  • Salz (frisch gemahlen)
  • Pfeffer aus der Mühle 100 g Rucola 10 Sherry Tomaetli
  • 1 Original Feta Cheese
  • 1 Mozzarella
  • Olivenöl
  • Balsamicoessig (weiss)
  • 1 Petersilie
  • Salz (frisch gemahlen)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Rucola spülen, große Blätter zerzupfen, grobe Stiele wegschneiden, gut abrinnen und trockenschleudern. Sherry Paradeiser spülen, abtupfen und vierteln. Feta Schafskäse und die abgetropfte Mozzarella Kugel in Würfel schneiden. Petersilie gut spülen, ausdrücken und klein hacken Alles in einer großen Salatschüssel gut mischen und kurz vor dem zu Tisch bringen Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1- 2 El Balsamessig 4-6 El Olivenöl nachwürzen, wiederholt alles zusammen gut mischen.

Die neuen Erdäpfeln gut abspülen nicht von der Schale befreien halbieren in eine geeignete Schüssel Form, 2-3 El Olivenöl Salz und Pfeffer aus der Mühle 1 Tl Kümmel für ca.10 min einmarinieren.

das Backrohr auf 230 Grad Umluft Bratrost vorwärmen Das Kotelett mit Salz und Pfeffer aus der Mühle rundherum gut würzen. In einer Pfanne 2-3 El Traubenkernöl erhitzen das Fleisch auf beiden Seiten 4-8 min anbraten, in ein Gratingeschirr Form 2-3 Rosmarinzweiglein darauf legen die marinierten Erdäpfeln um das Fleisch herum platzieren. Alles zusammen auf Einschubhöhe 2 in das Backrohr einschieben und 30-40 min rösten. In einer kleinen Pfanne 2 El Butter erhitzen und darin 4-5 zerzupfte Salbeiblätter und 1 Tl Rosmarinblättchen kurz andünsten und dann entfernen. Das Fleisch aus dem Backrohr herausnehmen den Rosmarin entfernen die Erdäpfeln warm stellen das Kotelett 3-5 min ruhen die Knochen entfernen und das Fleischtranchieren auf einer Platte anrichten und mit den Kartoffelngarnieren. Das Fleisch mit der Salbei/Rosmarin Butter begießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbskotelett doublemit Chuemi-Härdoepfeli und Rucolasalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche