Kalbsjus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 kg Kalbsknochen
  • 40 g Fett
  • 1-2 Stk Zwiebeln
  • 2 Stk Karotten
  • 1 Knolle Sellerie
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1/2 Blatt Lobeer
  • 1 Msp Thymian
  • 4 Stk Pfefferkörner
  • 1/2 Tasse Weißwein
  • 2 l Wasser

Für das Kalbsjus die Kalbsknochen mit Fett im Rohr bräunen, von Zeit zu Zeit umrühren. Dann Zwiebel, Karotten, Sellerie, in kleine Würfel geschnitten, dazugeben und mitrösten.

Gewürze und Tomatenmark beigeben, mit Weißwein ablöschen und fast ganz verkochen lassen.

Dann mit dem Wasser auffüllen und 5 Stunden sehr langsam kochen lassen.

Am Schluss das Kalbsjus durch ein feines Sieb gießen.

Tipp

Das Rezept für das Kalbsjus kann man auch für Rinderjus abwandeln, indem man Rinderknochen verwendet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsjus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte