Kalbsherz In Aceto Balsamessig Mit Perlzwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Kalbsherz
  • 2 Schalotte (fein gehackt)
  • 12 Perlzwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe; feingequetscht
  • 250 ml Rindsuppe
  • 1 EL Johannisbeerkonfitüre schwarz
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 125 ml Rotwein (kräftig)
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Das Herz halbieren, von Fett und überflüssiger Haut befreien. Pfeffern, mit Salz würzen und in Butter bei kleinem Feuer von allen Seiten anbraten. Fünfzehn Min. bei 170 °C in den Herd Form.

In einer separaten Bratpfanne Schalotten und Knoblauch goldbraun rösten, die Marmelade hinzfügen und dann mit Rindsuppe und dem Essig löschen. Die Zwiebeln weichdünsten. Das Herz warmstellen, die Bratpfanne wiederholt auf dem Küchenherd erhitzen. Mit dem Rotwein den Bratensatz lösen und zum Balsamicofond Form.

Die Sauce mit ein kleines bisschen Stärkemehl, das mit einem EL Wasser angerührt wurde, abbinden. Das Herz in dünnen Tranchen aufschneiden, es sollte leicht rosa sein. Die Zwiebeln anrichten und die Sauce aufgießen. Dazu passen Salzkartoffeln oder evtl. Kartoffelpürree.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsherz In Aceto Balsamessig Mit Perlzwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche