Kalbshaxn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Stk Kalbs-Hinterhaxe (fleischig)
  • 2 EL Schmalz
  • 1 Stk Karotte
  • 1 Scheiben Sellerie

Für die Suppe:

  • 2000 ml Wasser
  • 200 g Kalbsknochen
  • 2 Stk Zwiebel
  • 2 Stk Lauch (Stange)
  • 2 Stk Nelken
  • 2 Blätter Lorbeer
  • 10 Stk Pfefferkörner
  • Salz

Für die Kalbshaxn aus Zwiebeln, Kalbsknochen, Wasser, den zerkleinerten Lorbeerblättern, Nelken, Lauchstangen und einer Prise Salz eine Suppe kochen.

Die Kalbshaxe ca. eine Stunde in der Suppe garen.

Die kleingeschnittene Karotte und die zerkleinerte Sellerie mit Schmalz in einem Bräter anbraten und die Kalbshaxe hineinlegen. Mit klarer Suppe aufgießen und wenden. Falls die Stelze nach 1/2 Stunde immer noch nicht braun und kross sein sollte, für ein paar Min. die Oberhitze einschalten.

Die Kalbshaxn anrichten und servieren.

Tipp

Tranchieren Sie die Kalbshaxn am Tisch, um Ihren Gästen mindestens einmal den Anblick dieser deftigen bayerischen Delikatesse zu gönnen!

Den Braten-Fond als Sauce dazureichen und als Beilage Rotkraut und Semmelknödel servieren.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Kalbshaxn

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 17.09.2016 um 11:30 Uhr

    Schmeckt auch mit Senf und Kren.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche