Kalbshaxensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 600 g Entbeinte Kalbshaxe
  • 2 Eier
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Kräuterbündel
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 EL Essig
  • 1 Zwiebel
  • 2 Gewürznelken
  • 2 Schalotten
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien::

  • 1 Topf
  • 1 Schaumlöffel
  • 1 lg Topf
  • 1 Hackmesser
  • 1 Flotte Lotte
  • 1 Salatschüssel

Eier hart machen und von der Schale befreien. Zwiebel von der Schale befreien, halbieren und mit Nelken spicken. Schalotten und Petersilie klein hacken.

In einem großen Schmortopf 2 Liter Wasser mit der gespickten Zwiebel und dem Kräuterbündel aufwallen lassen. Salzen, mit Pfeffer würzen und 15 Min. blubbernd machen. Fleisch einfüllen und 45 Min. leise leicht wallen. Schaum abschöpfen. Fleisch abrinnen und lauwarm auskühlen, dann würfeln.

In einer Salatschüssel die Salatsauce anrühren und die mit der Gabel zerdrückten harten Eier, die Schalotten, die Petersilie und die noch lauwarmen Fleischwürfel einfüllen. Gut vermengen und nachwürzen.

Um Zeit zu gewinnen, können Sie das Fleisch genauso im Kelomat gardünsten.

- Land : Frankreich - Wein : Bourgueil - Dauert : 01 h 10 min - Garzeit : 1 h - Zubereitungsz. : 10 min - Schwierigkeit : Einfach - Preis : Mittel

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbshaxensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche