Kalbshachse In Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Kalbshachsen, küchenfertig, jeweils 300 g
  • Salz
  • Paprika
  • 50 g Butterschmalz
  • 150 g Röstgemüse
  • 40 g Paradeismark
  • 1 Gewürzbeutel (3 Knoblauchzehen, zerdrückt; 1 Thymianzweig, 2 Lorbeergewürz, Pfefferkörner (20), zerdrückt)
  • 600 ml klare Suppe (hell)
  • 120 ml Sauerrahm
  • 25 g Mehlbutter
  • Zitronen (Saft)

Kalbshachsen würzen, in einem Teil des Butterschmalzes hellbraun anbraten. In der Zwischenzeit in einem weiteren Geschirr das Röstgemüse braun werden lassen, Paradeismark dazugeben und mitrösten. Angebratene Hachsen zum Röstgemüse legen, klare Suppe auffüllen, zum Kochen bringen, Gewürzbeutel beigeben und bei geschlossenem Deckel bei niedriger Temperaturzufuhr gardünsten.

Gegarte Hachsen entnehmen, Fond passieren, entfetten, zur benötigten Masse kochen, mit Mehlbutter binden und Sauerrahm untermengen. Sauce mit etwas Zitronensaft abschmecken und über die Hachsen gießen.

Zuspeisen: Spaghetti sowie Paradeiser- und Chicoréesalat.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbshachse In Schlagobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche