Kalbsgulasch I.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Butter
  • 3 md Zwiebel
  • 1000 g Kalbfleisch
  • Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Kalbsknochenbrühe

In einem Reindl lässt man 10 dkg Butter aufschäumen und röstet darin 3 Stück mittelgrosse geröstete Zwiebeln [sic!]. 1 kg mageres Kalbfleisch schneidet man in gleichmässige Würfel, salzt das Fleisch und würzt es mit einer Prise Pfeffer, gibt es in das Reindl und lässt es, gut bei geschlossenem Deckel , halb dünsten. Sollte zu wenig Saft vorhanden sein, so giesse man, derweil es dünstet, ein paar Löffel kräftige klare Suppe zu. In Gläser gefüllt, wird das Gulasch 50 Min. sterilisiert.

Beim Gebrauch wird das Gulasch schnell angedünstet und mit gekochtem Langkornreis, Erdäpfeln oder evtl. Nockerl aufgetischt.

sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsgulasch I.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche