Kalbsgeschnetzeltes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Kalbsrücken am Stück von dem Metzger entfettet und entsehnt
  • Pfeffer
  • 2 Teelöffel Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 120 g Schalotten
  • 200 g Champignons
  • Salz
  • 5 EL Öl
  • 80 ml Weisswein
  • 400 ml Helle Kalbsrahmsauce
  • 1 EL Faschierte Petersilie

1. Kalbfleisch in etwa 3 cm lange und 1 cm dicke Streifchen schneiden. Mit Pfeffer und Paprikapulver würzen.

2. Schalotten schälen und fein in Würfel schneiden. Champignons reinigen und in schmale Scheibchen schneiden.

3. Kalbfleisch mit Salz würzen und in 2 Portionen in jeweils 2 El Öl in einer sehr heissen beschichteten Bratpfanne von allen Seiten goldbraun anbraten. Sofort aus der Bratpfanne nehmen und in ein Sieb Form. Den Bratensud auffangen.

4. Schalotten und Champignons in der selben Bratpfanne mit 1 El Öl anbraten und mit dem Weisswein löschen. Den Weisswein vollständig kochen, dann mit der Kalbsrahmsauce und dem aufgefangenen Bratensud aufwallen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Das Kalbfleisch in die Sauce Form, von Neuem aufwallen lassen, die Petersilie dazugeben und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Dazu passen Kartoffelrösti.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kalbsgeschnetzeltes

  1. Francey
    Francey kommentierte am 23.07.2015 um 10:44 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche