Kalbsgeschnetzeltes mit Zucchini und Karotten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 120 g Tagliatelle (dünne Bandnudeln)
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 Zucchini
  • 1 Kräuterbund (Dill, Schnittlauch, Petersilie)
  • 360 g Kalbfleisch (Oberschale)
  • 0.5 Teelöffel Rapsöl
  • 250 ml Kalbsfond
  • 2 EL Schlagobers
  • 1 Teelöffel Körnersenf
  • 80 g Champignons
  • 0.5 Teelöffel Butter
  • 1 Prise Zitronen (Saft)
  • 0.5 Knoblauchzehe

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Eiernudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser al dente gardünsten, in ein Sieb abschütten, mit kaltem Wasser abschwemmen und abrinnen.

Die Zwiebel abziehen, Karotten von der Schale befreien, Zucchini reinigen und das Gemüse in schmale Streifchen schneiden. Die Küchenkräuter abschwemmen, trocken schütteln und klein hacken. Das Kalbfleisch unter fliessendem kalten Wasser abschwemmen, trocken reiben und am Beginn in Scheibchen, dann in Streifchen schneiden. Das Fleisch mit Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

Das Rapsöl in einer Bratpfanne erhitzen und das Kalbfleisch darin unter Rühren anbraten. Das vorbereitete Gemüse hinzfügen und mit rösten.

Mit Kalbsfond und Schlagobers aufgiessen und aufwallen lassen. Das Gericht bei mittlerer Hitze ca. 10 min gardünsten. Mit den Kräutern verfeinern und mit Körnersenf, Jodsalz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

In der Zwischenzeit die Champignons mit einem feuchtem Küchenpapier beziehungsweise Geschirrhangl abraspeln und in schmale Scheibchen schneiden. Butter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen und die Champignons darin anbraten.

Die vorgekochten Tagliatelle hinzfügen, erhitzen und mit wenig Saft einer Zitrone, zerdrücktem Knoblauch, Jodsalz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Champignonnudeln auf Tellern gleichmäßig verteilen und das Geschnetzelte dazu anrichten.

Nährwerte je Einheit:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsgeschnetzeltes mit Zucchini und Karotten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche