Kalbsgeschnetzeltes mit Zucchetti an Dill-Rahm-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Kalbfleisch (geschnetzelt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Butterschmalz
  • 400 g Zucchetti; Zucchini möglichst klein
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 100 ml Weisswein
  • 200 ml Rahm
  • 1 Bund Dille

Das Backrohr auf 70 °C vorwärmen und eine Platte mitwärmen.

Das Geschnetzelte mit Salz und Pfeffer würzen.

Eine Pfanne leer stark erhitzen. Die Hälfte vom Butterschmalz einfüllen und zerrinnen lassen. Die Hälfte des Fleisches beigeben, mit dem Spachtel möglichst eben gleichmäßig verteilen und ohne Wenden auf der ersten Seite gut eine Minute anbraten. Nun das Geschnetzelte auf der zweiten Seite nur noch 1/2 Minute weiterbraten. Sofort in der aufgeheizten Platte in den 70 Grad heissen Herd Form. Das restliche Buttterschmalz erhitzen und die zweite Einheit Fleisch auf die gleiche Weise rösten. Das Geschnetzelte bei 70 Grad 15 bis 20 Min. nachgaren.

Den Stiel der Zucchetti entfernen, die Früchte in Längsrichtung halbieren und ungefähr 1 cm breite und 4 cm lange Stengelchen schneiden.

Die Zwiebel von der Schale befreien und klein hacken.

In der Fleischpfanne die Butter erhitzen. Die Zwiebel darin hellgelb weichdünsten. Die Zucchetti beigeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Weisswein hinzugießen und auf großem Feuer 2 bis 3 Min. machen. Den Rahm beigeben und das Ganze unter gelegentlichem Wenden noch so lange machen, bis die Sauce leicht kremig bindet und die Zucchetti weich sind.

In der Zwischenzeit den Dill klein hacken.

Fleisch und Dill unter die Gemüsesauce heben, wenn nötig nachwürzen, dann auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsgeschnetzeltes mit Zucchetti an Dill-Rahm-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche