Kalbsgeschnetzeltes mit Eiernudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Kalbfleisch aus der Keule
  • 80 g Schinken (gekocht)
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Teelöffel Butterschmalz
  • 1 EL Mehl
  • 1 Tasse klare Suppe
  • 0.5 Tasse Weisswein (trocken)
  • 0.5 Tasse Schlagobers
  • 2 EL Sauerrahm
  • 120 g Champignons (frisch)
  • 120 g Karotten
  • 2 Frühlingslauch
  • 1 EL Küchenkräuter (gehackt)
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Kerbel
  • Estragon

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Kalbfleisch in schmale Streifen schneiden. Zwiebel fein in Würfel schneiden und in Butterschmalz glasig weichdünsten. Fleisch dazu und anbraten.

Mit Mehl alles zusammen bestäuben, gut durchrühren, mit Weisswein und klare Suppe abloe- schen, gemächlich auf kleiner Flamme sieden.

Geschnittene Schinken, Karotten, Champignons und Porree hinzfügen, das Ganze gemeinsam auf den Punkt gardünsten.

Zum Schluss Schlagobers, Sauerrahm, gehackte Küchenkräuter zufügen, kurz verkochen und mit Jodsalz, Pfeffer und den anderen Gewürzen nachwürzen.

Als Zuspeise eignen sich ausgezeichnet in Butter geschwenkte Eiernudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsgeschnetzeltes mit Eiernudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche