Kalbsfrikassee In Zitronensosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Kalbsfilets … 140 g
  • Pfeffer
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 500 g Erdäpfeln
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1000 g Champignons
  • 1 Porree (Stange)
  • 1 EL Suppenwürfel (instant)
  • 1 Tasse Wasser (heiss)
  • 4 Teelöffel Butterschmalz
  • 1 EL Zitronenschale (gerieben)
  • Muskat
  • 120 g Sauerrahm
  • Ingwerpulver

Garnitur:

  • Petersilie (glatt)

Kalbfleisch würfeln, mit Pfeffer würzen. Mit Saft einer Zitrone beträufeln, ca. 15 Min. ziehen.

Erdäpfeln abschälen. In Salzwasser 20 Min. gardünsten, abschütten, warm stellen.

Zwiebel von der Schale befreien, hacken. Schwammerln reinigen, vierteln. Porree abspülen, in Streifchen schneiden. klare Suppe im heissen Wasser zerrinnen lassen.

Fleisch im Butterschmalz hell anbraten, herausnehmen. Anschließend Zwiebel im Fett andünsten. Porree, Champignons zufügen. 3 Min. rösten.

Fleisch hinzfügen, klare Suppe aufgießen. Aufkochen, Zitronenschale hinizufuegen. Mit Muskatnuss nachwürzen. Ca. 5 min auf kleiner Flamme sieden. Schlagobers unterziehen. Mit Ingwer, Salz, Pfeffer würzen. Mit Salzkartoffeln zu Tisch bringen und mit glatter Petersilie garnieren.

Vorbereitung : eine halbe Stunde

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsfrikassee In Zitronensosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche