Kalbsfiletmedaillons mit Kerbelbutter und Frühlingsgemue

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 40 g Butter (weich (1))
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Kerbel
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Kalbsfiletmedailions jeweils in etwa 3 cm dick geschnitten
  • 0.5 EL Butterschmalz
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Handvoll Kefen
  • 2 Kleine Rüebli
  • 2 Kleine Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Butter ((2))
  • 50 ml Hühnerbouillon

Die Butter (1) mit einem Schöpfer rühren, bis sich Spitzchen bilden. Den Knoblauchzehe enthäuten und ausdrücken und dazugeben. Kerbel und Schnittlauch klein schneiden und einrühren. Die Kräuterbutter mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Die Kalbsfiletmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne in dem heißen Butterschmalz derweil insgesamt zwei min anbraten. Auf einem Kuchengitter auskühlen.

Kohlrabi abschälen und in Stengelchen schneiden. Radieschen rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen), dabei ein wenig von dem Grün stehen. Kefen entfädeln. Rüebli abschälen, in Längsrichtung vierteln und in Stengelchen schneiden. Frühlingszwiebeln mitsamt schönem Grün rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen) und diagonal in drei cm lange Stückchen schneiden.

Alle vorbereiteten Gemüse in einer weiten Bratpfanne in der Butter (2) andünsten. Die Suppe hinzugießen, mit Salz und Pfeffer würzen und bei geschlossenem Deckel knapp weich weichdünsten. Beiseite stellen.

Das Backrohr auf 220 °C vorwärmen.

Die Kalbsfiletmedaillons in eine Auflaufform Form. Mit der Hälfte der Kerbelbutter belegen. Das Gemüse um das Fleisch herum gleichmäßig verteilen. Restliche Kerbelbutter in Flocken darauf gleichmäßig verteilen.

Fleisch und Gemüse im 220 °C heissen Herd auf der zweiten Schiene von unten derweil zehn bis zwölf Min. überbacken. Sofort zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kalbsfiletmedaillons mit Kerbelbutter und Frühlingsgemue

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche