Kalbsfiletgeschnetzeltes auf Tortilla-Omelette mit Paradeiser, Artischockenherzen und Blattspinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Kalbsfiletgeschnetzeltes
  • 4 Eier (frische, Freiland)
  • 50 ml Vollmilch
  • 1 Paradeiser
  • 1 Ganze Artischocke oder Herzen aus der Dose
  • 100 g Blattspinat
  • 30 g Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Die Eier schlagen, mixen und die Milch einrühren. Die Paradeiser von der Schale befreien und ohne Kernen würfeln. Die Artischocke in leicht gesalzenem Wasser etwa 30 Min. machen und dann auskühlen. Die Blätter und das Heu entfernen. Den Boden würfeln. 1/ 3 der Butter in die Teflonpfanne Form. Die Artischockenherzen- und Tomatenwürfel andünsten. Die Hälfte der aufgeschlagenen Eier hineingiessen, mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz umrühren und bei mittlerer Hitze die Eimasse fest werden, wie eine Tortilla.

Auf einen Teller anrichten. Darauf den gewaschenen Blattspinat in heisser Butter kurz weichdünsten und würzen. In die Mitte der Omeletten als Häufchen anrichten. Das Geschnetzelte würzen und in Butter kurz und heiß rösten, auf beiden Omeletten gleichmäßig verteilen und mit einigen Tropfen Olivenöl würzen. Sofort zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsfiletgeschnetzeltes auf Tortilla-Omelette mit Paradeiser, Artischockenherzen und Blattspinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche