Kalbsfilet Mit Giersch Im Filoteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.5 Kalbsfilet (ca. 500g)
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Kleingehackte Weinraute
  • 2 Prise Zitronenschale (gerieben)
  • 1 Pk. Filoteig (500 g)
  • 2 EL Butter (flüssig)
  • 100 g Giersch
  • 100 g Vogelmiere

Kalbsfilet an den Enden begradigen. Ungefähr 100 Gramm Arbeitsschritte schnetzeln, mit Weinraute, Zitronenschale, Schlagobers, Salz, Pfeffer und kleingehacktem Giersch kuttern und mit Muskatnuss nachwürzen.

Drei schmale Blätter Filoteig auslegen und mit Butter bestreichen. Farce darauf gleichmäßig verteilen und Kalbsfilet einschlagen. Überstaendigen Teig klein schneiden, die Päckchen mit ausreichend Butter bepinseln. Bei 220 °C für 20 min im Herd backen, folgend am Herdrand noch 10 min ziehen.

In einer Bratpfanne Olivenöl sehr heiß werden und die Vogelmiere frittieren. Auf Küchenpapier Form, mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen und zum Filet zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsfilet Mit Giersch Im Filoteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche