Kalbsfilet mit Fenchel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1200 g Kalbsfilet
  • 3 Fenchelknollen
  • 1 Bund Sauerampfer
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Zitrone
  • 1 Eidotter
  • 100 ml Cidre (trocken)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 20 Ungesalzene geschälte Pistazien
  • 50 g Butter
  • Erdnussöl
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien::

  • 1 Schale
  • 1 Gusseiserner Schmortopf
  • 1 Handrührer
  • 1 Schere
  • 1 Schneidebrett
  • 1 Servierschüssel

Das Kalbsfilet einschneiden und mit den Pistazien spicken. Die Fenchelknollen abspülen und in Streifchen schneiden. Aus dem Eidotter, dem Senf, dem Erdnussöl, dem Saft einer Zitrone und dem gehackten Sauerampfer eine Majo bereiten. Herd auf 180 °C (Gas Stufe 6) vorwärmen.

In einem Schmortopf das Fleisch von allen Seiten in der geschmolzenen Butter anbraten. Auf einen Servierteller legen. Den Fenchel in den Schmortopf Form und andünsten. Das Fleisch, die zerkrümelten Lorbeerblätter sowie den Cidre hinzufügen. Salzen, mit Pfeffer würzen. Zugedeckt in den heissen Herd Form und 2 Stunden leicht wallen.

Den Kochtopf aus dem Herd holen und auskühlen. Das Fleisch in schmale Scheibchen schneiden. Mit Fenchel und Majo zu Tisch bringen.

Dieses Gericht schmeckt warm und abgekühlt gleichermassen köstlich.

- Land : Frankreich - Wein : Blanc de Moselle - Dauert zirka : 02 h 25 Min. - Garzeit : 2 h 05 Min. - Zubereitungsz. : 20 Min. - Schwierigkeit : Einfach - Preis : Mittel

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbsfilet mit Fenchel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche