Kalbseinmachsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kg Kalbsknochen (oder 1 Kalbsstelze)
  • 1 Karotte
  • 1 Rübe (gelb)
  • 1 Petersilienwurzel
  • 100 g Sellerieknolle
  • 1 Zwiebel
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • etwas Weißwein (trocken)
  • 1/8 Liter Obers
  • 1-2 Eidotter
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 EL Butter

Karotte, Rübe, Petersilienwurzel und Sellerieknolle waschen, putzen, in Stücke schneiden. Knochen oder Stelze mit dem Gemüse, der Petersilie und einer Prise Salz in kaltem Wasser zustellen und langsam 1-1 1/2 Stunden kochen lassen. Inzwischen eine helle Einmach zubereiten: Butter zerlassen, Zwiebel schälen, fein schneiden und darin rösten, mit Mehl stauben. Die Suppe abseihen, eventuell durch ein Sieb passieren. Einmach zur Suppe geben, das Ganze langsam einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuss würzen und mit einem Schuss Weißwein abschmecken. Obers und Dotter verrühren, die Suppe mit dieser Mischung binden, mit dem Esslöffel Butter verfeinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare6

Kalbseinmachsuppe

  1. Elfioma
    Elfioma kommentierte am 02.04.2016 um 09:49 Uhr

    schmeckt super mit Butternockerl als Einlage

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 20.11.2015 um 16:13 Uhr

    gut

    Antworten
  3. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 28.09.2014 um 10:49 Uhr

    einfach und sehr lecker

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 07.06.2014 um 00:05 Uhr

    Super Rezept!

    Antworten
  5. edith1951
    edith1951 kommentierte am 23.03.2014 um 15:24 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche