Kalbschulter in Kapernsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Kalbsschulter
  • 150 g Wurzelwerk
  • Lorbeergewürz
  • Wacholderbeeren
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 EL Mehl
  • 1 Tasse Milch (kalt)
  • 1 Tasse klare Suppe aus Kalbfleisch
  • 2 EL Schlagobers
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Kapern
  • 80 g Paprikas, bunt in Würfeln
  • 1 Gewürznelke
  • 1 Teelöffel Butter

Für alle, die Erdbeeren lieben:

Die Kalbschulter gemeinsam mit dem Wurzelwerk, dem Lorbeergewürz, der Nelke und den Wacholderbeeren machen. Für die Soße aus Butter und Mehl eine helle Schwitze kochen, mit kalter Milch aufgiessen und gut durchrühren.

Anschliessend ein wenig klare Suppe von dem gekochten Kalbfleisch hinzfügen und alles zusammen gemächlich machen. Mit ein wenig Schlagobers nachwürzen und mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Ganz zum Schluss die Kapern hinzfügen. Das Kalbfleisch aus dem Kochtopf nehmen, in Scheibchen schneiden und auf einem Teller anrichten. Die Kapernsosse darübergeben und mit den in ein wenig Butter gedünsteten Paprikas garnieren.

Zuspeise-Empfehlung: Dillkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbschulter in Kapernsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche