Kalbschnitzel mit Currysauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die Kalbschnitzel waschen, trockentupfen und eine tiefe Tasche einschneiden, salzen und pfeffern. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Röllchen schneiden. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebelröllchen darin anschwitzen. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden und gleich mit 1 EL Zitronensaft beträufeln. Die Schnitzel mit den Frühlingszwiebeln und den Bananen füllen und die Öffnung mit einem Zahnstocher verschließen. Zuletzt noch in Mehl wenden. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Schnitzel auf jeder Seite 5 Minuten anbraten; herausnehmen und warm halten. Den Bratensatz mit Kalbsfond ablöschen und aufkochen lassen. Als nächstes den Apfel waschen, schälen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Die Apfelwürfel mit dem Currypulver in die Sauce geben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und den restlichen Zitronensaft die Sauce abschmecken. Zuletzt noch mit Crème Fraîche verfeinern.
Die Schnitzel zusammen mit der Sauce anrichten und mit Kräuter garnieren. Als Beilage passen dazu sehr gut Spätzle.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Kalbschnitzel mit Currysauce

  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 15.03.2016 um 19:03 Uhr

    kann man die banana auch durch etwas anderes ersetzen?(:

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche