Kalbsbrust in Biersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Butter aufschäumen lassen; Kalbsbrustschnitten mit Salz und Pfeffer einreiben und rasch in heißem Fett auf beiden Seiten anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen; Zwiebeln fein hacken, Karotten schälen und blättrig schneiden, im Bratenrückstand anbraten. Mit etwas Rindsuppe und hellem Bier aufgießen, das Fleisch dazugeben und im Rohr bei 200 °C dünsten lassen. Nach ca. 1 Stunde Tomaten enthäutet, in Würfel schneiden sowie Zucchini in Scheiben geschnitten, dazugeben und weitere 20 Minuten fertiggaren. Mit Rosmarin, Knoblauch und Tomatenmark abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Kalbsbrust in Biersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche