Kalbs-Involtini - Kalbsröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Knoblauchzehen (geschält)
  • 4 Kalbsschnitzel dünn geschnitten
  • Pfeffer
  • Salz
  • 4 Scheiben Parmaschinken oder evtl. Serranoschinken
  • Parmesankäse Masse nach Lust und Laune...
  • 4 Grosse Salbeiblätter
  • Butter
  • Olivenöl
  • 40 ml Weisswein
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 50 ml Schlagobers
  • Balsamicoessig

Die Schnitzel auf einem Brett auslegen, jedes mit einer halbierten Knoblauchzehe einreiben, dann mit Pfeffer würzen (*). Die Schnitzel mit einer Scheibe Schinken belegen, ein kleines bisschen Parmesan darüber raspeln, ein Salbeiblatt darauf legen, zu Rouladen rollen und mit einem Holzstäbchen fixieren.

In einer Bratpfanne Öl und Butter erhitzen und die Involtini ringsum anbraten. Mit Weisswein und klare Suppe ablöschen, ein kleines bisschen Schlagobers aufgießen, einköcheln und zum Schluss mit Balsamessig, Pfeffer und Salz nachwürzen.

(*) nicht mit Salz würzen, Schinken und Parmesan bringen ja ausreichend Salz mit.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbs-Involtini - Kalbsröllchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche