Kalbfleischeintopf mit Weichseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Das zugeputzte (ohne Häutchen und Sehnen) Kalbfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schalotten feinwürfelig schneiden, den Knoblauch fein hacken. Die Tomaten in siedendem Wasser blanchieren (kurz überbrühen), schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen und die Schalotten gemeinsam mit dem Knoblauch bei nicht zu großer Hitze hell anschwitzen. Die Tomatenwürfel zugeben, durchrühren und so lange dünsten, bis sich die Tomaten zerkocht haben. Kalbfleisch zugeben und so viel Wasser zugießen, dass das Fleisch fast zur Gänze bedeckt ist. Mit Salz sowie Pfeffer würzen und das Fleisch ca. 1 1/2 Stunden weich dünsten. Währenddessen die Weichseln entkernen und dann unter das Fleisch rühren. Mit einer leichten Prise Zucker geschmacklich abrunden und die Sauce noch sämig einkochen lassen.

Tipp

Beilagenempfehlung: Reis

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Kalbfleischeintopf mit Weichseln

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 18.11.2014 um 11:57 Uhr

    lecker

    Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 02.10.2016 um 16:15 Uhr

      hast du das Rezept wirklich ausprobiert? Sind das in Relation nicht zu viele Weichseln, weil Kalbfleisch hat ja keinen sehr intensiven Eigengeschmack.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche