Kalbfleisch-Zucchini-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 0.5 Zucchini (ca. 100g)
  • 1 Zwiebel (mittelgross)
  • 10 g Butter (oder Margarine)
  • 1 P. (für 2 Teller) Kalbfleischsuppe
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Prise Salz
  • Pfeffer

Zucchini abspülen, reinigen und in feine Scheibchen schneiden. Zwiebel abschälen und fein würfeln. Beides im zerlassenen Fett kurz andünsten und wiederholt herausnehmen. Inhalt der Suppenpackung, 300 ml Wasser und das Schlagobers in den Kochtopf Form, gut durchrühren und unter gelegentlichem Rühren aufwallen lassen. Zucchini und Zwiebel wiederholt hinzufügen und bei milder Temperatur 5 min machen. Dabei ab und zu umrühren. Zum Schluss die Suppe mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kalbfleisch-Zucchini-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche