Kalbfleisch mit Mandelkren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Kalbsbratenreste (oder gekochtes Kalbfleisch)

Für die Sauce:

  • 30 g Mandeln (gerieben)
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 1/4 l Milch
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • 1 Schuss Zitronensaft
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 3 EL Kren (frisch gerissen)
  • Schwarzbrotscheiben (geröstet)

Das gegarte Kalbfleisch hauchdünn aufschneiden und auf einer Platte fächerförmig anrichten. Für die Sauce Mandeln in Butter und Mehl rösten, mit Milch aufkochen, mit Zucker, Salz, Zitronensaft und Muskatnuss würzen und weiterköcheln lassen, bis eine sämige, streichfähige Masse entsteht. Die Masse überkühlen lassen, den frisch gerissenen Kren einrühren, die Kalbfleischscheiben damit bestreichen, kurz durchziehen lassen und mit gerösteten Schwarzbrotscheiben servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kalbfleisch mit Mandelkren

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 18.11.2014 um 11:00 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche